Figurtypen

A-Typ

A-Typ

Merkmale:

  • kennzeichnend sind die breiten Hüften
  • der Oberkörper ist schmaler als der Unterkörper
  • die Schultern sind schmaler als die Hüften

Do's:

  • Lege den Fokus deines Outfits auf das Oberteil. Verspielte Details, Muster, und helle Farben ziehen den Blick auf den schmalen Körperbereich.
  • Unterteile mit geraden Schnitten in gedeckten Farben kaschieren breite Hüften und Oberschenkel.
  • Besonders A-Linien-Kleider schmeicheln deiner Figur.

Dont's:

  • Verzichte auf Hosen und Röcke mit Mustern und breiten Gürteln.
  • Zu lange Oberteile betonen breite Hüften und lassen die Körpermitte breit wirken.

H-Typ

Merkmale:
  • sportlicher Figurtyp
  • Schultern und Hüften sind gleich breit
  • die Taille ist kaum sichtbar
  • Oberteile und Hosen haben in der Regel gleiche Größe

Do's:
  • Trage Kleidung mit geraden, schmalen Schnitten und fließenden Materialien. Deine Figur wird dadurch schmeichelhaft verpackt.
  • V- oder Rundhalsausschnitte rücken das Dekolleté und feminine Kurven in den Vordergrund.
  • Die Beine können durch gerade Schnitte, Röhrenjeans oder Leggins gekonnt in Szene gesetzt werden.

Dont's:
  • Taillierte und anliegende Kleidung ist zu vermeiden.
  • Auch grobe und starre Materialien haben einen negativen Effekt auf deine Figur.
  • Verzichte auf hochgeschlossene Oberteile und die Taille betonende Kleidung.
H-Typ

O-Typ

O-Typ
Merkmale:
  • sehr weiblich
  • üppige Oberweite
  • wohlgeformter Bauch
  • schlanke Beine

Do's:
  • Oberteile mit V-Ausschnitt sind die perfekte Wahl.
  • Setze deine Beine mit schmalen, gerade geschnittenen Hosen in Szene.
  • Gerade geschnittene, weiche fallende Kleider kombiniert mit hohen Schuhe strecken die Figur optisch.

Dont's
  • Rollkragen-Pullover solltest du vermeiden.

V-Typ

Merkmale:
  • breiter Oberkörper mit ausgeprägten Schultern
  • schmale Hüften
  • schlanke Beine
  • schmale Taille

Do's:
  • Einfarbige lange Oberteile mit geraden Schnitten schmeicheln dem ausgeprägten Oberkörper.
  • V-Ausschnitte lassen die breite Schulterpartie optisch schmaler wirken.
  • Oberteile in A-Linien-Form betonen deine schmale Taille.
  • Mache deine schlanken Beine durch bunte Hosen, auffällige Schuhe und Muster zum Highlight deines Outfits.

Dont's:
  • Lass die Finger von Schulterpolstern, Rüschenärmeln und Brusttaschen.
  • Oberteile mit Querstreifen wirken beim V-Typ wenig vorteilhaft.
V-Typ

X-Typ

X-Typ
Merkmale:
  • feminine Sanduhr-Silhouette
  • Oberweite und Hüfte sind nahezu gleich breit
  • schmale Taille

Do's:
  • Betone deine Taille mit Taillengürteln, Blazern oder Kurzjacken.
  • Oberteile mit V- oder tiefem Rundhalsausschnitt rücken dein Dekolleté in den Fokus.
  • Figurnahe Schnitte umformen deine Silhouette und betonen die Taille.

Dont's:
  • Weite Kleidung wie Oversized-Pullover oder Boyfriendjeans lassen deine Taille verschwinden.
  • Kastenförmige und gerade Schnitte lassen dich schnell breit aussehen.
Einen Moment noch!

Jetzt bestellen und 6€ sparen!

Heute lohnt es sich besonders bei uns zu shoppen: Sichere dir jetzt deinen exklusiven 6€ Gutschein!