Schuhschrank – Platz für Eure Lieblinge

Schuhe brauchen Platz – viele Schuhe brauchen viel Platz! Eine Aufbewahrung, bei der die Schuhe ausreichend Platz haben, schützt sie vor unschönen Kratzern und Dellen. Doch wie kann man seine Lieblinge am Besten lagern?

Schuhe über Schuhe und kein Platz mehr? Ihr habt noch keinen Aufbewahrungsort für die im letzten Monat gekauften Schuhe, habt aber schon Augenmerk auf ein neues Paar gerichtet. Der einzige Weg aus diesem Dilemma: ein neuer Schuhschrank.

Deshalb habe ich mich auf die Suche nach besonders praktischen, schönen und auch ausgefallenen Schuhaufbewahrungen gemacht und bin auf Einige gestoßen.

 Variante #1

Schuhschrank Melbourne

Schuhschrank Melbourne

Der Schuhschrank Melbourne bietet Platz für ca. 24 Paar Schuhe und passt wegen seiner geringen Tiefe in fast jeden Flur. Auch das schlichte Design passt eigentlich in jede Wohnung und dürfte zu keinen Differenzen wegen des Erscheinungsbilds führen. Schlicht, edel und praktisch!

Variante #2

Tür-Schuhschrank

Tür-Schuhschrank

Türschuhschrank: Besonders platzsparende Variante, die für 36 Paar Eurer Lieblinge Platz bietet. Meiner Meinung nach eine sehr gute und auch preiswerte Idee. Verwandelt Eure Abstellkammer in einen kleinen begehbaren Schuhschrank.

 Variante #3

Schuhschrank Gloire - Hochglanz Pink

Schuhschrank Gloire – Hochglanz Pink

Sehr stylisch: Dieser Schuhschrank pimpt absolut jeden Eingangsbereich optisch auf. Leider passen nur 12 Paar Schuhe hinein, jedoch muss man sich ja nicht nur auf einen dieser Schmuckstücke begrenzen.

Variante #4

Schuhregal Shoe Tree Set Z

Schuhregal Shoe Tree Set Z

Der sogenannte „Schuh Tree“ ist nicht nur ein Schuhschrank, man könnte es glatt für ein Kunstwerk halten. Die farbigen Boxen bieten Platz für 11 Schuhpaare – ich weiß, das ist nicht gerade viel, aber dieses Problem macht die Optik wieder weg.

Variante #5

Schuhschrank Paris

Schuhschrank Paris

Schuhschrank „Paris“: Sieht schön aus, erinnert an eine traumhafte Stadt und bietet zudem jede Menge Stauraum. Denn nicht nur im Inneren könnt Ihr Eure Schuhe aufbewahren, sondern auch in den zusätzlich aufgebrachten Fächern an beiden Außenwänden. Das Regal schützt Eure Schuhe vor Sonneneinstrahlung sowie Staub und sieht dabei auch noch schön aus.

Variante #6

Schuhschrank Karussell

Schuhschrank Karussell

Schuhkarussell – Nein ich meine keinen Freizeitparkattraktion, sondern eine weitere Schuhaufbewahrungsmöglichkeit. Diese Konstruktion ist absolut platzsparend, passt in jede Ecke und kann 48 Paar Schuhe beherbergen. Das Beste am Schuhkarussell ist der Preis: unter 25 € – unglaublich. Perfekt für kleine und verwinkelte Wohnungen, in denen man nur schwer große Schränke aufstellen kann.

Variante #7

Nun zu der elegantesten Variante der Schuhlagerung. Ein begehbarer Schuhschrank – der Traum jeder Frau. Leider braucht man dazu die passende Wohnung mit genügend Platz. Aber wie heißt es so schön: Manche Träume werden wahr! Vielleicht geht dieser Wunsch für Einige unter uns irgendwann in Erfüllung.

Ich drücke auf alle Fälle die Daumen! 🙂

Vielleicht habt Ihr noch weitere schöne oder praktische Ideen, wie wir unsere treuen Begleiter aufbewahren können. Kommentiert doch einfach diesen Beitrag und verratet uns Euren Tipp!

Bildquelle: bravo.de

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar zu Schuhschrank – Platz für Eure Lieblinge

  1. Jan 9. August 2016 um 15:02 #

    Finde Variante 2 eigentlich super, jedoch nicht an der Tür sondern vielleicht eher an der Wand, wobei man dann warscheinlich noch Duftbäumchen dazuhängen müsste, weil es ja alles offen ist.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.