Gründe für den Schuhkauf

Obwohl der Schrank bereits bis obenhin voll ist, muss ein weiteres Paar Schuhe her! Aber es ist schon lange kein Klischee mehr, denn selbst Studien belegen mittlerweile die Faszination von Pumps, Sandalen & Co auf Frauen. Aber warum werden ausgerechnet Schuhe gekauft?

Schuhe lösen Glücksgefühle aus

Vor dem Schaufenster drehen sich Frauen oft nochmal um.Sobald ein Schuhgeschäft zu sehen ist, beginnt jede Frau zu schmunzeln und legt in den meisten Fällen auch einen kleinen Zwischenstopp ein. Aber warum?

Viele Studien belegen, dass Shopping bei Frauen Glücksgefühle auslösen kann. Denn häufig wird der Einkauf auch als Trostpflaster gesehen und Frauen kaufen sich mit einem neuen Paar nicht nur Schuhe, sondern auch Gefühle und Träume. Es lenkt zudem vom Stress in der Arbeit, mit dem Freund oder der besten Freundin ab und spendet eben zusätzlich Trost. Speziell bei Veränderungen greifen Frauen zuerst nach neuen Schuhen, um sich weiblicher und zugleich sexy zu fühlen.

Schuhgröße ändert sich nicht plötzlich

Wie gut dass unsere Schuhe keine Widerworte geben können, denn die Schuhgröße ändert sich mit zunehmenden Alter nicht mehr. Man hat somit bei jedem Kauf Sicherheit und das Glücksgefühl steigt an.

Der Vorteil: Frau kann ihre Schuhe gut und vor allem lange Zuhause horten. Auch wenn die passende Größe einmal nicht vorrätig ist, wird eben eine Nummer kleiner gekauft. Dann sind die Schuhe zwar nur zum Sitzen geeignet, aber der Wunsch, einen schönen Schuh zu besitzen, ist bei vielen Frauen einfach größer, als einen passenden Schuh zu finden und man kann ihm einfach nicht widerstehen.

Schuhe sind heutzutage ein Statussymbol

Die schöne Zehensteg-Sandale von Hush Puppies begeistert mit feinen Verzierungen.

Hush Puppies Zehensteg-Sandale

Wenn einmal nicht genügend Geld für ein neues Auto da ist, dann will man eben mit einem teuren Markenschuh ein Zeichen setzen – so lautet die Devise vieler Frauen. Sie können ihrem Outfit damit ein Statement verleihen und unterstreichen zudem ihren individuellen Stil. Daher braucht man auch zu jedem Look natürlich den passenden Schuh! Die flachen Boots passen meistens nicht richtig, die High Heels sind auf Dauer zu hoch und unbequem, die Sandalen zu kalt und die Sneakers zu lässig – da muss ein Schuhschrank schon für jeden Tag ausgerüstet sein 😉

Es gibt somit viele Gründe, warum Frauen so sehr an Schuhen hängen. Sie lenken von Stress und Problemen ab und nehmen einem selbst ein paar Kilos zu viel auf den Rippen nicht übel! Durch die Glücksgefühle und gute Laune profitieren schließlich nicht nur wir Frauen, oder? 🙂

Also auf in die nächste Einkaufsstraße oder einfach bequem von Zuhause aus auf I’m walking.de Schuhe shoppen! 😉

 

 

Quellen:

http://www.derwesten.de/panorama/wochenende/diemussich-haben-id8013620.html

https://www.jaimiejacobs.com/blog/die-top-grunde-warum-frauen-schuhe-kaufen-mussen/

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwitterpinterestmail

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.