Best of 2018 Trends

Nur noch ein paar Tage und das Jahr ist vorbei. Doch was ist in der Fashion- und Schuhwelt im Jahr 2018 alles passiert? Wir blicken zurück und zeigen dir die Best of 2018 – Trends! 🌟

Schuhe

Ein absoluter Hingucker dieses Jahr waren Sneaker! Umso klobiger, sperriger und futuristischer, desto cooler! In bedeckten Farben als auch im Colour-Blocking Style – man kann sie zu sportlichen und casual Outfits tragen.

Sneaker - - Trend 2018!

Sneaker: Calvin Klein

Chelsea Boots – der Klassiker schlechthin. In allen möglichen Varianten und Farben wurden sie dieses Jahr getragen. Mehr über den Ursprung der Chelsea Boots und wie sie berühmt wurden erfährst du hier.

Boots gehören gefühlt ganzjährig zu den Lieblingsteilen der Blogger. Lässige Bikerboots mit auffälligen Schnallen und Nieten machen sich im Winter zur normalen Jeans, als auch im Sommer zu Kleidern und Röcken (sog. Festival-Look) besonders gut 😊

Biker Boots - Trend 2018!

Stiefelette: City Walk

Muster & Stoffe

Das Trendmuster Glencheck ähnelt dem Hahnentrittmuster und ist ganz besonders trendy. So gut wie jedes Kleidungsstück wurde in den letzten Monaten mit diesem schwarz-weiß Muster versehen.

Glencheck und Hahnentritt - Trend 2018!

 Mantel: Scotch & Soda; Chelsea Stiefelette: Tamaris

 

Es wird wild –Animalprint ist wieder da! Vor allem Leoprint ist seit diesem Sommer wieder total angesagt.

Außerdem: Spitze ist und bleibt ein beliebter Style. Transparentlooks mit verspielter Spitze, aber auch Samtstoffe kommen super an!

Leoprint - Trend 2018!

Leoprint Kleid: Melrose; Paperbag Hose: Only; Spitzentop: Villa; High-Heel Siefelette: Tamaris

Hosen

Bei Hosen darf es zur Abwechslung zur enger Röhrenjeans endlich wieder breiter sein! Paperbaghosen erkennt man am highwaisted Schleifenhosenbund und am „boyfriendartigen“ Schnitt. Sie kann sowohl zu sportlichen, als auch zu eleganten Styles kombiniert werden (siehe Foto).

 

Oberteile

In diesem extrem heißen Sommer 2018 hieß es – Alles frei, was frei sein kann! Schulterfreie Tops, Kleider und Cold-Shoulder Blusen waren nicht wegzudenken! Mit Rüschen- , Trompeten- oder Volantärmel machst du alles richtig. Wir sind der Meinung: Dieser süße Look könnte ruhig noch ein Jahr bleiben 😛

Spitze, Transparenz und Rüschen - Trend 2018!

Glencheck-Kleid: minimum; Spitzenkleid weiß: Aniston by Baur

 

Rollkragenpullover halten dich an kühleren Tagen warm und kombiniert mit dem Perlen-Trend bist du absolut stilsicher unterwegs.

Rollkragen und Perlen - Trend 2018!

Rollkragenpullover mit Perlen: AJC

Accessoires

Super praktisch und stylisch zugleich ist die Bauchtasche bzw. Gürteltasche. Sie entwickelte sich von der sportlichen gar männlichen Tasche zum eleganten IT-Piece, häufig gesehen mit Gold – und Silberelementen. Abgestimmt mit den passenden Creolen kreierst du einen perfekten Streetstyle!

 

Kopfbedeckungen

Bakerboy- und Baskenmützen überall, wo das Auge nur hinschaut! Dieser lässige Look ist nicht nur modebewusst, sondern auch ein kleiner Alltagshelfer. Dasselbe gilt für Bandanas und Haarbänder, die man zu verschiedensten Frisuren tragen kann. Wie du diese Trends tragen und kombinieren kannst erfährst du in unserem Blogbeitrag über Bakerboymützen und Bandanas.

 

Weitere Styles, ohne die man 2018 nicht ausgekommen ist, findest du auf imwalking.de und auf Trends ❤️

 

 

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

, , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.