La dolce vita: Sommerromantik bis in die Zehen

Es ist wieder diese Zeit des Jahres: Sonnige Tage, laue Abende, verliebte Pärchen auf den Parkbänken. Da kann einem schon das Herz aufgehen und nach Poesie und Amore rufen. Tragen Sie das Gefühl nach außen und leben auch im heimischen Sommer ein bisschen dolce vita. Romantik ist nicht nur ein gutes Gefühl, sondern auch ein Trend dieses Sommers. Inspiriert von den 50er und 60er Jahren kommen passend dazu unserer süßen Sommerschuhe. Perfekt zum Trend passt der Schuh mit Keilabsatz, hier gerne aus Kork oder aus geflochtenem Hanf. Ausgefallen sind bezogene Modelle mit pastellfarbenem Blümchenmuster. Die Peep-Toe Form, bei denen vorne die Zehen aus dem Schuh blitzen ist sexy, mit seiner Schleifenverzierung aber zugleich jugendlich und mädchenhaft. Formen, die von spanischen Espadrilles inspiriert sind, wirken romantisch auf eine sportliche Weise, kleine Karos spielen dabei gerne mit. Das beste an den Schuhen: sie machen nicht nur verführisch lange Beine, sondern sind auch noch sehr bequem.

Inspiriert ist diese Mode unter anderem von Audrey Hepburn in dem Film „Ein Herz und eine Krone“, einer der romantischsten Sommerkomödien aus dem Jahre 1953. Eine Prinzessin entflieht ihrem goldenen Käfig für einige Tage und erobert mit Gregory Peck auf der Vespa die Stadt Rom. Amore mio! Schon dort trug die Hauptdarstellerin Schuhe mit Wickelriemchen zum Tellerrock. Ein ganz mädchenhafter Look, der schlanke Fesseln gekonnt in Szene setzt. Wer ebenso weiblich daher kommen möchte kombiniert unsere Schuhe mit zarten Kleidern und Röcken. Für einen Hauch Romantik funktionieren auch Kombinationen mit 7/8 Hosen und femininen Oberteilen.

Holen Sie sich ein bisschen Sommerromantik und Urlaubsstimmung nach Hause und schauen in unserem Web-Shop vorbei.

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

, , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar