Gib Gummi: Der Chelsea-Boot

Wissen sie was ein Chelsea-Boot ist? Sicherlich haben Sie ihn schon häufig wahrgenommen. Der Chelsea-Boot ist ein bekanntes und klassisches Schuhmodell. Ursprünglich für Herren hergestellt, tragen ihn inzwischen auch viele Frauen. Chelsea-Boots erkennen Sie an dem überknöchelhohen Schaft und den zwei seitlichen Gummibandeinsätzen. Diese sind links und rechts am Fußgelenk eingelassen und sind das Markenzeichen des Stiefels.

Erfunden wurde dieses Modell bereits um 1830 von einem Schuhmacher der Königin Victoria in London. J. S. Hall hieß der gute Mann, der den bequemen Workerbootsmit den Gummibändern erfand.  Die Gummis erleichtern das ein- und aussteigen aus dem Stiefel, das bekanntlich häufig eine Qual darstellt. Häufig ist am Schaft noch eine Schlaufe eingelassen, die dazu dient, noch besser in den Stiefel zu kommen. Diese Schleife wird durch die lange Hose, die zu den Stiefeln kombiniert wird, verdeckt.

In den 1960ern kam der Chelsea-Boot  als „Beatle-Boot“ ganz groß raus. Die britische Boyband trug eine abgewandelte Variante mit höherem und leicht geschwungenem Absatz sowie einer sehr eng zulaufenden Schuhspitze. Ihren Namen „Chelsea-Boot“ bekamem sie, weil es im Londoner Stadtteil Chelsea einfach total angesagt war, diese Stiefel zum Anzug zu tragen. Seitdem waren sie nie unmodern oder altmodisch. Chelsea-Boots sind so klassisch und schick, dabei so vielfältig einsetzbar und auch noch bequem.

Die aktuellen Modelle gibt es im Vintagelook, aus Wildleder in den unterschiedlichsten Farben. Die Gummieinsätze sind dabei häufig in Kontrastfarben gehalten, was die Stiefel noch interessanter macht. Die Damenvarianten gibt es sogar mit Keilabsatz und in Himbeerfarben aus Wildleder, in glattem edlen Camel-Ton oder in sportlichen Varianten mit Gummisohle.

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

, , , , , ,

2 Kommentare zu Gib Gummi: Der Chelsea-Boot

  1. Jannsi 19. November 2010 um 18:40 #

    Ja, ich weiß es. ich hab welche 🙂 Sehr treffender Artikel!!!

  2. steffen 30. November 2010 um 15:54 #

    echt bequeme dinger. kann sie jedem empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.