Trend: Haarband und Bandana

Neue Trendfrisur: Haarband, Bandana und Tücher

Dein Look für den Tag steht, aber dir fehlt noch das Gewisse etwas? Dann probier’s doch mal mit einem Haaraccessoire! Ob Seidentuch, Bandana oder elastische Haarbänder, die Fashionwelt erobern sie momentan alle!

Neu ist dieser Trend allerdings nicht, denn bekanntlich wiederholt sich Mode alle Jahre wieder – so auch mit dem Haartuch. Schon in den 80er Jahren war das Haarband nicht wegzudenken. Damals galt: toupierte Haare und streng nach Hinten. Besonders bekannt ist die Frisur wohl aus Hippie-Zeiten. Heute geht das auch lockerer: Ob mit Zopf, offenen Haaren oder Dutt – ein Hingucker ist es allemal.

Bandana – mehr als nur ein Tuch!

Süße Haarbänder findest du auf imwalking.de!Diese Art von Haarschmuck ist unglaublich vielseitig einsetzbar, denn nicht nur in den Haaren sieht das modische Tuch gut aus, sondern auch als Taschenaccessoire! Einfach ein entsprechendes Seidentuch mit Wunschmuster und Wunschfarbe an die Tasche heranknoten und somit den Look aufpeppen.

Um den Hals gebunden kannst du damit sowohl einen eleganten Stewardess-Look kreieren als auch den klassischen Dreiecks-Halstuch-Look.

Um die Hüften macht das Tuch ebenfalls eine gute Figur. Hierfür sollte es allerdings lang genug sein, sodass es um die Taille passt. Besonders schön in Kombination mit einem Kleid oder auch die etwas coolere Variante als Gürtelersatz zur Jeans. Aber auch geschickt an der Schlaufe deiner Jeans geknotet wird dein Bandana zum Hingucker!

Alltagserleichterung

Trendiges und gemustertes Haarband!Wer am Morgen etwas zu spät dran ist und keine Zeit mehr für eine Dusche hat: Ein Haarband kann viel verstecken! Etwas Trockenshampoo, ein Bandana umbinden und trotzdem noch top gestylt und pünktlich zur Arbeit kommen. Super praktisch ist auch: Es hält jegliche nervigen Haarsträhnen aus dem Gesicht! Nicht einmal die Länge oder Struktur der Haare macht einen Unterschied, jeder kann es tragen.

 

 

 

 

Warme Alternative

Süßes Stirnband mit Applikation findest du auf imwalking.deDu würdest gerne den neuen Haarband-Trend mitmachen findest es aber zu kalt draußen und würdest dir am liebsten etwas Warmes auf den Kopf ziehen? Die Alternative für kältere Tage: Das Stirnband! Genauso stylisch, nur viel wärmer und im Gegensatz zu einer Mütze auch mit Zopf tragbar.

 

Nächste Woche erfährst du hier im Blog, wie du den coolen Trend nachmachst! Bis dahin kannst du die gesamte Auswahl an trendigen Haar-und Stirnbändern auf imwalking.de entdecken!

 

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

, , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.