Tipps für die richtige Passgröße

Perfekt passende Schuhe zu finden ist nicht immer einfach. Viele glauben ihre richtige Passgröße zu wissen, laut einer Studie greifen aber über 80 Prozent zur falschen Schuhgröße. Darunter leidet nicht nur das Tragegefühl, sondern auch die Gesundheit. Auftretende Fußprobleme können die Folge sein. Wir haben deshalb ein paar Tipps für euch, worauf ihr beim Schuhkauf achten solltet.

 

Die richtige Schuhgröße

Fußmaß-Hilfe auf imwalking.de downloaden!

Der ideal sitzende Schuh sollte den Fuß nicht einengen, er sollte aber auch nicht zu weit sein. Wir haben deshalb eine Fußmaß-Hilfe zum Ausdrucken für euch, mit der ihr ganz einfach die richtige Schuhgröße messen könnt.

Jetzt Fußmaß-Hilfe downloaden!

Vorgehen: Achtet beim Ausdrucken darauf, dass die Originalgröße der Druckdatei nicht verzerrt wird. Auf der ausgedruckten Maßvorlage positioniert ihr euren Fuß so, dass eure Ferse bündig an der Linie anliegt. Stellt euch aufrecht hin und verteilt euer Gewicht gleichmäßig auf beide Füße. Für die Passgröße ist der längste Zeh maßgeblich. Wichtig ist es auch beide Füße zu messen, da es hier Unterschiede geben kann. Entscheidend für die Schuhauswahl ist dann der größere Fuß.

 

Größe richtig umrechnen

Für zusätzliche Verwirrung beim Schuhkauf sorgen zudem unterschiedliche Größensysteme. Diese variieren je nach Land, können aber auch von Marke zu Marke verschieden sein. Es kann also sein, dass die gleiche Schuhgröße einmal passt und einmal nicht. Bekannte Größeneinteilungen sind das in Deutschland gängige französische System, aber auch das englische und amerikanische. Teilweise werden hier auch halbe Größen angegeben. Damit ihr den Überblick behaltet, haben wir eine Umrechnungstabelle für euch.

Hier geht's zur Umrechnungstabelle auf imwalking.de!

 

Schuhe in deiner Passgröße - Jetzt auf imwalking.de shoppen!

Schuhweite, Leistenform und Material

Einen guten Sitz beeinflusst auch die Schuhweite. Selbst wenn die Schuhgröße richtig ermittelt wurde, wird sie oft vergessen. Sie sollte ebenso wie die Leistenform auf den eigenen Fuß abgestimmt sein. Eine Rolle für die Passform und das Tragegefühl spielt auch das Material des Schuhs. Nappaleder verhält sich beispielweise anders als weniger dehnbareres Lackleder.

 

Fazit: Damit die Schuhe passen sollte man die eigene Schuhgröße richtig messen, sich an Umrechnungstabellen orientieren und die Schuhweite, Leistenform sowie das Schuhmaterial beachten. Dann kann beim Shoppen nichts mehr schiefgehen. Eure Füße werden es euch danken! 😉

 

Die passenden Schuhe für jeden Fuß sowie die Maß- und Umrechnungshilfen findet ihr auf imwalking.de. 🙂

 

This error message is only visible to WordPress admins

Error: API requests are being delayed for this account. New posts will not be retrieved.

There may be an issue with the Instagram Access Token that you are using. Your server might also be unable to connect to Instagram at this time.

Error: No posts found.

Make sure this account has posts available on instagram.com.

 

https://www.gabor.de/de/magazin/tipps/artikel/schuhgroesse-ermitteln.html

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwitterpinterestmail

, , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.