Sommerkleider 2020

Schon bald verabschiedet sich der Frühling und der Sommer beginnt. Unsere geliebten Sommerkleider dürfen da natürlich nicht fehlen!  👗

Jedes Jahr aufs Neue warten wir sehnsüchtig auf die ersten warmen Tage, an denen wir unsere luftigen Kleidchen aus dem Schrank holen können. Nun steigen die Temperaturen immer höher und wir können unsere Sommerkleider jeden Tag tragen. Dafür brauchen wir natürlich genug Auswahl. Denn neben Schuhen und Tasche kann man natürlich auch nie genug Kleider haben. 😉

Zum Glück ist die Vielfalt an Sommerkleidern riesig, so dass für jeden etwas dabei ist. Egal ob kleine oder große Frauen, jeder kann sie tragen. Außerdem können Kleider auch super Figurschmeichler sein.

Auch in diesem Sommer gibt es viele verschiedene Kleider-Trends. Unsere Favoriten sind diese fünf Styles:

All White:

Neben Pastelltönen ist auch die Farbe Weiß dieses Jahr eine der Trendfarbe. Ganz besonders angesagt sind komplette Outfits in Weiß. Für den „All-White-Look“ ist ein weißes Kleid natürlich die perfekte Basis. Dieses kann man cool mit weißen Sandalen oder Sandaletten kombinieren. Besonders goldfarbener Schmuck passt super zu dem cleanen Look. Falls es dir ein bisschen zu weiß ist, kannst du es mit farbigen Accessoires, z.B. einer roten Tasche, aufpeppen.

Von links nach rechts: Marc O’Polo DENIM; Opus; Beachtime

Plissee:

Diesen Trend kennen wir bisher vor allem an Röcken. Ab jetzt tragen wir auch Plisseekleider. Durch die Falten, fließt der Rock des Kleides traumhaft leicht. Perfekt also für warme Sommertage!

Die Kleider gibt es in verschieden Längen, aber vor allem bei Midi- oder Maxikleidern kommt das modische Plissee optimal zur Geltung.

Von links nach rechts: Pepe Jeans; Aniston SELECTED ; Aniston CASUAL

Off Shoulder:

Wir zeigen der Sonne die warme Schulter! Denn auf schulterfreie Kleider können wir auch diesen Sommer nicht verzichten. Der Schnitt betont unsere Schultern. Und wir wissen ja alle: Nicht nur ein schöner Rücken kann entzücken.

Von links nach rechts: s.Oliver; Aniston CASUAL; Venice Beach

Zugeknöpft:

Auch dieser Trend kommt dir vielleicht schon bekannt vor. Häufig sieht man Röcke oder Tops mit einer solchen Knopfleiste. Jetzt haben sie auch die Sommerkleider erobert. Die zugeknöpften Kleider gibt es in verschiedensten Längen und Farben, wie zum Beispiel in der Trendfarbe: Sommergelb.

Von links nach rechts: Lascana; Heine; Only

Blumenprint:

Last but not least, ein ständiger Begleiter: Der Blumenprint. Auch bei unseren Favoriten darf dieser altbewährte Trend nicht fehlen. Die floralen Muster gehen einfach immer und schreien förmlich nach Sommer. Egal ob es kleine Blümchen oder große bunte sind, die Kleider im Blumenprint sind im Sommer einfach ein Must-Have.

Von links nach rechts: Lascana; Pepe Jeans; Calvin Klein

Wir wünschen dir viele warme Sommertage, an denen du deine tollen Kleider ausführen kannst. ☀️

 

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwitterpinterestmail

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.