Schuhe, die jede Frau haben sollte

Jede Frau kennt das Problem: Der Schuhschrank ist komplett voll und trotzdem sind keine Schuhe passend zum Outfit dabei. Das passiert leider immer wieder und führt dazu, dass wir (und damit meistens auch unsere Männer) auf der Suche nach dem richtigen Schuh extrem gestresst werden.

Dabei gibt es fünf Paar Schuhe, mit denen man auf jeden Fall ausgerüstet ist und die uns ein Leben lang begleiten können. Diese Schuh-Basics wappnen uns für jedes Outfit und helfen uns, dass wir ab jetzt nicht mehr Stunden nach dem idealen Schuh suchen müssen. Glaubt ihr nicht? Dann seht selbst…denn hier kommen die 5 Must-Have Schuhe für jede Frau.

1.   Sneakers – alltagstauglich und praktisch

Sneaker passen fast zu jedem Kleidungsstück.

Sie sind bequem, vielfältig und einfach zu kombinieren – die Rede ist von Sneakers. Die Schuhe, die ursprünglich nur zum Sport machen angezogen wurden, sind mittlerweile absolut angesagt und können längst nicht mehr nur zu Jeans oder Leggings getragen werden. Stars kombinieren Sneakers auch gerne mal mit Röcken oder Kleidern – und liegen damit absolut im Trend! Das Tolle dabei ist, dass einfache Sneakers fast zu jedem Kleidungsstück passen und gleichzeitig extrem bequem sind. Unter den vielen verschiedenen Modellen in allen Preiskategorien ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Übrigens: Diesen Sommer sind vor allem weiße Sneakers absolut angesagt!

2.   Pumps – klassisch und stilvoll

Pumps verleihen euren Outfits Eleganz.

Diese Schuhe sind ein absolutes Must-Have für uns Frauen: die klassischen Pumps. Dieses Basic-Modell sollte wirklich in jedem Schuhschrank einen Platz finden. Denn Pumps sind einfach zu kombinieren und können beispielsweise zu einem kleinen Schwarzen, zum Hosenanzug oder sogar in Kombination zu Jeans und T-Shirt jedes Outfit komplettieren. Der Schuh ist erhältlich in vielen verschiedenen Farben, unterschiedlichen Absatzhöhen und Mustern oder Verzierungen und unterstreicht ganz einfach die Eleganz jeder Frau. Aktuell im Trend liegen Pumps mit Riemchen und einem kleinen Plateau-Absatz, doch auch das klassische Modell kann sich absolut sehen lassen. Kombiniert mit einer dazu passenden Tasche kann der Look perfektioniert werden.

3.   Schuhe mit Blockabsatz – standfest und edel

Blockabsätze bieten guten Halt und sehen darüber hinaus auch noch toll aus.

Für diejenigen unter uns, die lieber etwas mehr Halt unter den Füßen haben, gibt es ein Modell, mit dem man auf jeden Fall Standfestigkeit beweisen kann: Schuhe mit Blockabsatz. Diese sind bequem genug, um den ganzen Tag getragen zu werden, bieten ausreichend Halt und sind noch dazu modern und schick. Den Blockabsatz gibt es bei Stiefeln, Ankle Boots, Loafern und vielen mehr und er passt perfekt zu fast jedem Outfit. Schuhe mit Blockabsatz sind außerdem eine echte Alternative für diejenigen, die von Pumps, High-Heels und Co. eher weniger begeistert sind und auf der Suche nach einem bequemen und gleichzeitig edlen Schuh sind, der das Bein streckt.

Ballerinas gibt es sowohl im klassischen als auch im extravaganten und ausgefallenen Look.4.   Ballerinas – schick und bequem

Für den Fall, dass hohe Absätze trotzdem unpassend sind, kann Frau natürlich auch auf flache Schuhe zurück greifen. Dabei geht ein Paar Schuhe auf jeden Fall immer: Ballerinas. Diese Schuhe bieten den Vorteil, dass man sich schnell von A nach B bewegen kann, ohne danach Fußschmerzen zu haben. Die verschiedenen Muster und Modelle dürfen je nach Geschmack kombiniert werden und eignen sich im Sommer besonders gut zu Mini und Midi Röcken, sowie zu kurzen Hosen. Klassische Ballerinas in schwarz können dabei genauso gut getragen werden, wie Modelle in bunten Farben, Mustern oder mit Verzierungen.

5.   Sandalen – leicht und sommerlich

Sandalen sind der Sommerklassiker der Schuhe schlechthin.

Das fünfte Modell ist der absolute Sommer-Klassiker. Sandalen sind zwar eher weniger business-tauglich, als beispielsweise Ballerinas, sie sind jedoch ideal für warme Sommertage und den Urlaub, da die Füße darin viel Freiheit haben und an der frischen Luft sind. Gleichzeitig ist der Schuh bequem und in vielen Designs erhältlich. Edle Modelle in Silber oder Gold eignen sich sogar in Kombination zum Abendkleid oder zu einem langen Maxi-Rock. Die einzige Voraussetzung für Sandalen sind gepflegte Füße! Eine gute Pediküre mit angesagtem Nagellack lässt den Fuß strahlen und rückt den Schuh noch mehr in den Vordergrund. Eine Anleitung zur Fußpflege findet ihr hier im letzten Blogbeitrag.

Wenn Frau diese fünf Modelle im Schuhschrank hat, ist sie auf jeden Fall für alle Outfits gewappnet! Die Schuh Klassiker lassen sich einfach kombinieren und kommen garantiert nicht so schnell aus der Mode. Wer uns Frauen kennt, weiß aber, dass wir trotzdem gerne etwas mehr Auswahl haben… deshalb gibt es hier bei I’m walking jede Menge tolle Schuhe für jeden Geschmack, falls ihr jetzt also noch auf der Suche nach einem schönen Schuhmodell seid, schaut vorbei. 🙂

 

http://www.gofeminin.de/modetrends/schuhe-die-in-jeden-schrank-gehoeren-d53582c613679.html
http://www.stylebook.de/artikel/Echte-Klassiker-Fuenf-Schuhe-die-jede-Frau-braucht-58258.html
Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

, , , , , , , , , , , , , ,

2 Kommentare zu Schuhe, die jede Frau haben sollte

  1. Volker 12. Juli 2016 um 17:15 #

    Vielleicht habt ihr Recht. Es fehlt aber der Hinweis, das man von jedem Modell der Damenschuhe mindestens 6 Paar verschiedener Farbe im Schrank haben muß. Sonst ist man nicht vollständig

  2. Schuh Fashion 31. August 2016 um 14:29 #

    Das müssen wir nicht dazuschreiben, das nehmen wir Mädels schon über die Muttermilch auf 😉

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.