Partnerlooks – Schuhe für Sie & Ihn

Egal ob Boyfriend-Jeans, Sakko oder Latzhose, die Fashion-Trends zeigen, dass Frauen– und Männermode keine zwei Paar Stiefel sind. Stattdessen inspirieren sie sich gegenseitig. Auch bei Schuhen gibt es oft verblüffende Ähnlichkeiten zwischen den Modellen für Frau und Mann. Wie wäre es also einmal mit einem Partnerlook? Stimmt euch aufeinander ab und zeigt so, dass ihr unzertrennlich seid!

 

Partnerlooks auf imwalking.de

 

Material

Das Material des Schuhs prägt den Look. Das trifft selbstverständlich auf Damen- und Männerschuhe zu. Dies könnt ihr euch für euer Partneroutfit zu Nutze machen. Ein besonderes Highlight sind Pumps, Stiefel oder Schnürschuhe in Lack-Optik. Auch Veloursleder kann jedem Outfit das gewisse Etwas verleihen und bietet euch vielfältige Möglichkeiten für euren Style. Sie passen beispielsweise zu eleganten Business-Outfits oder zum trendigen Vintage-Look.

 

Farbe

Ihr habt eine gemeinsame Lieblingsfarbe? Super, dann zeigt dies auch an euren Füßen! Ob grün, gelb, blau oder braun – Farbe eignet sich perfekt als verbindendes Element für euren Look. Ein besonderer Blickfang seid ihr mit Styles in Rot. Das Tolle: Jeder kann für sich nach Belieben Material, Schuhart und Stil wählen, dennoch strahlt ihr eine Einheit aus. So kann sie zu High-Heels und er zu sportlichen Sneakern greifen.

 

Schuhart

Ein Blick in den Schuhschrank des Partners beweist, auch er trägt gerne warme Winterboots, schicke Stiefel oder trendige Mokassins und Loafer. Sehr beliebt bei Frau und Mann ist der Chealsea-Boot – stylisch, bequem und einfach ein absoluter Allrounder. Er ist der beste Beweis, dass Modetrends sich über Geschlechter hinweg ausbreiten, denn ursprünglich war der Knöchelstiefel ein Männerschuh.

 

Stil

Elegant, sportlich oder klassisch? Ihr entscheidet was ihr beide mögt und was zum jeweiligen Anlass passt. Im Alltag besonders populär bei ihr und ihm sind Turnschuhe und Sneaker von Converse, Nike, Vans oder Adidas. Viele dieser Marken stellen ihre Bestseller-Modelle sowohl als Damen- als auch als Männerversion her. Manchmal besteht der einzige Unterschied zwischen den Geschlechtern lediglich in der Schuhgröße. Prominente Beispiele sind der Adidas-Sneaker „Superstar“, Chucks von Converse oder der Nike Air Max. Wenn ihr es lieber schick und klassisch mögt, könnt ihr beide elegante Schnürschuhe mit verspielten Verzierungen und feiner Lyralochung tragen.

 

Euer Interesse wurde geweckt? Auf imwalking.de findet ihr die passende Schuhe für euren Partnerlook 🙂

 

 

Quellen:

http://www.elle.de/chelsea-boots-kombinieren

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

, , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.