Gute Kombi – Was passt dazu?

Viele von euch kennen vermutlich folgende Situation: Ihr kauft euch wunderschöne neue Schuhe und lasst sie wochenlang im Schrank stehen, weil ihr einfach nicht wisst, was ihr dazu anziehen sollt. Der heutige Blogbeitrag soll euch helfen diese Situation in Zukunft zu vermeiden. Dazu stelle ich euch verschiedene Schuhtypen vor und erkläre was sich gut dazu kombinieren lässt.

 

Ballerinas

Als eines der Markenzeichen von Audrey Hepburn ist der Ballerina über Jahrzehnte hinweg ein Lieblingsschuh der Frauen. Seine Eleganz macht ihn businesstauglich und Dank der flachen Sohle ist er sehr bequem. Problematisch ist lediglich, dass die flache Form die Beine oft kurz und stämmig wirken lässt. Dieses Problem könnt ihr umgehen, indem ihr eine optische Verlängerung des BeinBallerinas passen gut zu hochgekrempelten Hosen, die eine optische Verlängerung des Beins erzeugen. s erzeugt. Das gelingt euch mit schmalen Hosen, die oberhalb des Knöchels enden oder hochgekrempelt sind. Auch Ballerinas in spitzer Form haben einen streckenden Effekt und verlängern eure Beine optisch. Kleider und Röcke sollten nur dann mit den Klassikern getragen werden, wenn sie oberhalb des Knies enden. Frauen mit großen Füßen schrecken oftmals vor den flachen Schuhen zurück, weil sie die Füße noch größer aussehen lassen. Die Lösung sind Muster und Applikationen. Sie lenken von der Größe ab und machen Ballerinas auch für große Füße zu unverzichtbaren Must-Haves.

 

Boots und Stiefeletten

Ein toller Trend dieser SaiSommerliche Stiefeletten runden Ethno- und Hippielooks perfekt ab. son sind leichte Sommerstiefeletten mit luftigen Perforationen. Sie stehen für sommerliche Lässigkeit, an die ihr eure Outfits anpassen solltet. Zusammen mit Shorts oder Sommerkleidern im bunten Ethno- oder Hippiestil entstehen coole Looks für die warmen Monate. Ihr solltet auf die Kombination mit langen schmalen Hosen verzichten, da die Schuhe dann zu sehr an typisches Winterschuhwerk erinnern. Der Trend verlangt, dass ihr Bein zeigt. Krempelt lange Hosen ein bisschen hoch oder geht barfuß in euren Boots.

 

Sandalen

Der Sommerklassiker schlechthin sind luftige Sandalen, die die Füße an heißen Tagen mit der nötigen Frischluft versorgen. Sie passen gut zu Sommerkleidern, da sie den leichten Stil der Kleider aufgreifen. Auch in Kombination mit kurzen und langen Hosen, ob schmal oder weit geschnitten, sehen Sandalen super aus. Sie decken jeden Stil ab und sind damit unkomplizierte Allroundtalente im Sommerschuhschrank.

 

Sneaker

Die sportiven Schuhe sind vor allem in den Frühlingsmonaten sehr beliebt. Zu Jeans, LeggOb zu Jeans, Leggins oder Shorts: Sneaker passen als sportives Schuhwerk perfekt dazu. ins
oder Shorts passt das bequeme Schuhwerk perfekt. Mit Kleidern oder Röcken solltet ihr sie nur kombinieren, wenn ihr bewusst einen Stilbruch erzeugen möchtet. Passt dabei auf, dass eure Beine nicht zu kurz wirken. Auf keinen Fall dürfen die Socken zu sehen sein, da diese den Look der Schuhe schnell zerstören können.

Ein harmonisches Gesamtbild

Insgesamt soll das Gesamtbild eures Outfits harmonisch sein. Der Look muss farblich stimmig sein. Durch Farbdopplungen, also das Auftauchen einer Farbe an mehreren Stellen des Outfits, gelingt euch das ganz leicht. Wählt dazu beispielsweise eure Schuhe und den Gürtel oder die Handtasche in der gleichen Farbe. Wichtig ist auch ein harmonisches Zusammenspiel der einzelnen Farben. Darüber hinaus müssen die Schuhe dem Stil und dem Anlass des Outfits gerecht werden. Achtet also darauf, dass sie das Outfit nicht zerstören, in dem sie zum Beispiel nicht festlich genug oder zu offen sind. Schuhe können das Highlight eures Outfits sein. Wenn ihr den Fokus auf sie lenken wollt, könnt ihr lange Hosen bis zu den Knöcheln hochkrempeln. Dadurch wird der Blick auf die Füße gelenkt. Extravagante Schuhe sind automatisch ein Blickfang. Damit das so bleibt, solltet ihr sie mit schlichten Outfits in gedeckten Farben kombinieren, denn der Look darf nicht zu überladen wirken.

 

Das passende Schuhwerk für eure Frühlings- und Sommerlooks findet ihr auf imwalking.de.

 

 

 

http://www.gofeminin.de/modetrends/schuhlexikon-welche-schuhe-zu-welchem-outfit-passen-s795529.html

http://www.damenschuhlexikon.de/schuhe-richtig-kombinieren/

http://www.gofeminin.de/styling-tipps/welche-schuhe-zu-welchem-kleid-s1873831.html

 

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwitterpinterestmail

, , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.