Fotografie-Tipps

Bilder von dir und deinen Lieblingsschuhen


Bitte lächeln!
Ob nun mit Modeltalent geboren oder eher Kamerascheu: Hat nicht jeder gerne schöne Bilder von sich? Besonders wenn wir einfach das perfekte Outfit gefunden haben, das uns richtig strahlen lässt, würden wir den Moment gerne fotografisch festhalten und mit unseren Freunden teilen. Doch wie gelingt das beste Bild? Wir geben dir Tipps für dein persönliches Fotoshooting und zeigen dir, wie du dich und deine Schuhe besonders gut in Szene setzt.

 

Posing

Fotos sollten möglichst natürlich aussehen und nicht zu gestellt wirken. Es gilt für dich also zu vermeiden zu steif dazustehen. Mach dich stattdessen locker und bewege dich vor der Kamera. Laufe auf und ab, drehe dich und schaue dabei über deine Schulter oder tanze einfach drauflos. So kommt etwas Dynamik ins Bild. Ein wirklich toller Trick ist auch die Beine zu Überkreuzen. Die Fußspitze des vorderen Fußes sollte dabei Richtung Kamera zeigen, während das Gewicht auf dem hinteren Fuß liegt. Auf diese Weise sehen deine Beine direkt länger und schlanker aus. Zudem betonst du deine Kurven und zauberst dir eine wunderschöne Silhouette. Zum besonderen Blickfang werden deine Beine natürlich auch mit High Heels. Diese sorgen zugleich für eine gute Haltung.

 

Belichtung

Ganz entscheidend für die Qualität deiner Bilder ist das Licht! Besonders bei Shootings mit dem Smartphone passiert es schnell, dass deine Fotos auf Grund von zu wenig Licht verwackeln oder zu rauschen beginnen. Vor allem in Räumen ist die Menge Licht oft nicht ausreichend. Die besten Shooting-Ergebnisse erzielst du bei natürlichem Tageslicht. Idealerweise solltest du dein Shooting also nach draußen legen. Das Sonnenlicht sorgt auch für einen wärmeren Hautton. Künstliches, elektrisches Licht wirkt hingegen eher kalt und macht es dir schwerer gute Ergebnisse zu erzielen. Möchtest du dennoch drinnen shooten, solltest du dir am besten einen Platz am Fenster suchen und alle dunklen Ecken so gut wie möglich mit mobilen Stehlampen ausleuchten.

 

Location

Bei einem guten Foto kommt es nicht nur auf das Motiv, sondern auch auf die Bildeinteilung und den Hintergrund an. Hier gilt die Regel: Zu unruhige Hintergründe solltest du vermeiden. Schließlich soll der Fokus auf dir und deinen Schuhen liegen. Natürlich eignen sich weiße Wände, aber da es nicht langweilig werden soll, sind deiner Phantasie hier keine Grenzen gesetzt. Du kannst Fotos im Garten, an einem See oder auf einer schönen Treppe aufnehmen. Reizvoll können auch die Straßen um die Ecke sein. Backsteinwände oder besonders schön verzierte Hausfassaden sind tolle Hintergründe. Willst du ein Foto von dir und deinen trendigen Sneakern machen, sind eine Graffiti Wand oder endlos-wirkender Asphalt coole Hintergründe.

 

Perspektivwechsel

Last but not least! Auch die Perspektive aus der du die Bilder aufnimmst ist entscheidend. Fotografiere nicht immer nur frontal von vorne, sondern probiere auch Perspektivwechsel aus, indem du aus verschiedenen Standpunkten und Richtungen fotografierst.  Gehe zum Beispiel auch mal in die Hocke und fotografiere von unten nach oben. Dadurch sieht die Welt gleich ein klein wenig anders aus. Besonderes I-Tüpfelchen: Von unten fotografiert wirken deine Beine länger und man sieht umso besser deine Lieblingsschuhe.

 

Kamera raus und los geht's!

Also schnappe dir deine beste Freundin und nichts wie los! Das gemeinsame Shooting wird euch sicherlich viel Spaß machen. Falls es beim ersten Mal nicht so klappen sollte, wie ihr euch das vorstellt, müsst ihr nicht enttäuscht sein. Übung mach den Meister!

Stylische Schuhe und passende Outfits für dein nächstes Fotoshooting findest du auf imwalking.de. 🙂

 

This error message is only visible to WordPress admins

Error: API requests are being delayed for this account. New posts will not be retrieved.

There may be an issue with the Instagram Access Token that you are using. Your server might also be unable to connect to Instagram at this time.

Error: No posts found.

Make sure this account has posts available on instagram.com.

 

https://www.stylight.de/Magazine/Lifestyle/Schlanker-Auf-Fotos-Aussehen/

http://www.vomschreibenleben.de/instagram-1×1-teil2/

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwitterpinterestmail

, , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.