Bunt, bunter, Color Blocking!

Der Trend aus den 2000er Jahren erlebt seinen zweiten Frühling. Früher galt er als absolutes NO-GO, heute entpuppt er sich als junger Sommertrend. Wer Spaß an Farben und verrückten Kombinationen hat, ist hier genau richtig.

Vorrausetzung für diesen Trend sind Knallfarben. Ohne sie geht nichts. Man sollte auch nicht einfach wahllos kombinieren, sonst wird dein geplantes Trendoutfit zum absoluten Reinfall. Keine Angst, wir bewahren dich davor.

Wähle einfarbige knallige Kleidungsstücke und setze sie zu einem Outfit zusammen. Am besten funktioniert der Look mit klaren Schnitten. Kombiniere beispielsweise Pink mit Rot und setze ein weiteres Highlight mit blauen Accessoires – Perfekt! Komplementärfarben eignen sich auch besonders gut zum Kombinieren. Wie du siehst, gibt es kein Halten bei deiner Farbauswahl. Sei mutig und trau dich was!

Natürlich wird man mit solchen Outfitkombinationen gleich zweimal angeschaut, doch wir haben einen Tipp, dass dein Look alltagsfreundlicher wird. Suche dir einzelne Kleidungsstücke aus einer Farbfamilie aus, so bist du immer noch ein echter Hingucker, aber glänzt eher mit dezenterer Farbauswahl.

Natürlich musst du auch darauf achten, ob dir gewisse Farben überhaupt stehen. Wäre ja wirklich schade, wenn dein Outfit dich blässer wirken lässt, als gewollt.

Ein bisschen Inspiration gefällig? Hier kommt sie:

Von links nach rechts: Tom Tailor; Seidenfelt; Aniston CASUAL; heine; Roxy; Firetti

Bei unserem ersten Lieblingslook kommt das Color Blocking nicht zu kurz. Dass du dich eher vorsichtig an den Trend wagen kannst, haben wir dir einen Look zusammengestellt, der Töne aus einer Farbfamilie vereint. Die Rot-Rosa-Kombi sieht super modern und sportlich-elegant aus. Abgerundet mit den sportlichen Sneakern beweist dieses Outfit Modebewusstsein und Trendgefühl.

Von links nach rechts: Scotch & Soda; LTB; J.Jayz

In unserem zweiten Lieblingsoutfit konzentrieren wir uns ganz allein auf den Schuh und toben uns da buntfröhlich aus. Dieser Sneaker vereint viele unterschiedliche Farben und wird schnell zum absoluten Lieblingstrendteil. Ein sommerlich cooles Outfit verleiht dem Schuh noch mehr an Strahlkraft und lässt ihn somit zum absoluten Star des Looks werden.

Von links nach rechts: Puma; Mona; Roxy; Tom Tailor; s.Oliver; Tamaris

Dir sind die Looks zu dezent? Dann kommt hier ein Outfit was dir gefallen könnte. Sofort erkennt man die starken Kontraste und knalligen Farben, die in diesem Look aufeinandertreffen. Color Blocking vom Feinsten ist hier am Start.

Jetzt hast du einiges zum Trend „Color Blocking“ erfahren. Werde mit dieser Inspiration zum wahren Trendsetter und kombiniere wild drauf los. Viel Spaß beim Ausprobieren! 🎨

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwitterpinterestmail

, , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.