Accessoire Uhr

Die Uhr ist das wohl nützlichste Accessoire. Es sieht nicht nur gut aus, sondern gibt uns auch Auskunft über eine der wichtigsten Sachen der Welt: unsere Zeit.

Die Geschichte der Zeit

Bis zum 14. Jahrhundert wurde die Zeit anders wahrgenommen als wir es heute tun. Tag und Nacht sowie die Jahreszeiten waren die einzigen Anzeichen dafür, dass Zeit verstrich. Sie wurde als etwas Natur- oder Gottgegebenes gesehen. Zeitpunkte konnten nicht genau bestimmt werden. So wurden Angaben wie ,,mitten in der Nacht“, ,,bei Sonnenuntergang“ oder ,,bei Einbruch der Dunkelheit“ genutzt. Für uns heute unvorstellbar, für die Menschen damals aber vollkommen ausreichend. Erstmals wurden in Ägypten Versuche unternommen Tag und Nacht in Abschnitte zu unterteilen. War es hell, so war Tag und war es dunkel, war es Nacht. Wie lang ein Tag war, hing jedoch von der Jahreszeit ab und so konnten keine gleich langen Abschnitte festgelegt werden. Verschiedene Modelle wie Sonnen-, Schatten- oder Wasseruhren sollten dabei helfen.

Das 14. Jahrhundert bot da eine echte Revolution. Die mechanische Uhr wurde erfunden und kleinere Zeiteinheiten geschaffen. An öffentlichen Gebäuden wurden Uhren angebracht um jedem die Zeit vor Augen zu halten. Von da an gab es stetige Weiterentwicklungen, von der ersten elektrischen Uhr 1815 bis zur ersten Funkarmbanduhr 1990.

Doch eins bleibt offen: wer die Uhr ins Leben gerufen hat und wo genau, lässt sich bis heute nicht genau sagen.

Uhren Arten

Boss Analoguhr. Jetzt Shoppen!Grundsätzlich lassen sich Uhren in digitale und analoge Modelle unterscheiden. Analoge Uhren sind klassische Varianten und sehen meist edler aus als die digitale Version. Diese ist im Gegensatz zum analogen Vertreter eher sportlicher gestaltet. Wer mehr als nur die Zeit ablesen will, sollte auf Smartwatches zurückgreifen. Diese ,,schlaue“ Armbanduhr funktioniert ähnlich wie ein Smartphone. Neben einer digitalen Zeitanzeige, kann bspw. auch Musik gehört, Anrufe entgegengenommen oder die Pulsfrequenz gemessen werden. Das ist jedoch alles erst möglich, wenn die Uhr mit dem Smartphone gekoppelt ist.

Die passende Uhr findens.Oliver Digitaluhr. Jetzt Shoppen!

Soll eine neue Uhr her, fällt es nicht immer leicht das passende Modell für sich zu finden. Dabei hängt die Entscheidung von den eigenen Gewohnheiten, dem Stil und dem Anlass ab. Ist der eigene Kleidungsstil eher klassisch orientiert, so passt eine analoge Uhr am besten. Auch im Berufsleben oder bei Abendveranstaltungen ist die analoge Variante angebrachter. Im Gegensatz dazu wirken Digitaluhren sportlich und leger. Hier steht der praktische Nutzen im Vordergrund, weshalb die Uhren eher beim Sport oder in der Freizeit getragen werden.

Bei der Entscheidungsfindung sollte sich auch jeder fragen: was sollte meine Uhr können? Analog,- wie auch Digitaluhren können heutzutage weit mehr als nur die Zeit angeben. Soll eine Temperaturanzeige oder eine Stoppuhrfunktion dabei sein? Wer mehr will, sollte zu Smartwatches greifen. Diese Uhren bieten, in Kombination mit einem Smartphone, viele Funktionen.

Guess Smartwatch. Jetzt Shoppen!Bei Gehäuseform und -farbe spielen die eigenen Vorlieben die größere Rolle. Doch besonders Frauen sollten aufpassen keine zu große Uhr am Handgelenk zu tragen. Eine sehr große Uhr an einem zierlichen Handgelenk wirkt sehr klobig. Ob das Armband aus Textilgewebe oder aus Edelstahl sein soll, ist ebenfalls Geschmackssache. Metallarmbänder haben eine längere Lebensdauer, während sich Textilien verformen können.

Eine Uhr ist in jedem Fall das passende Accessoire, sowohl für Frauen als auch für Männer. Dabei kann eine Uhr für jeden individuell etwas anderes bedeuten: Statussymbol, Modeaccessoire oder ein Andenken mit ganz persönlichen Erinnerungen. Findet jetzt eure ganz eigne Uhr auf imwalking.de

 

 

 

 

http://www.spiegel.de/spiegelgeschichte/die-entdeckung-der-zeit-a-1015939.html

https://www.schmuckladen.de/magazin/wissenswertes/wissenswertes-uhren/geschichte-der-uhren/

https://www.zeitlounge.com/blog/Die-passende-Uhr-finden-Treffen-Sie-die-richtige-Entscheidung/b-47/

Interessanter Beitrag? Dann teile ihn Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail

, , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare bisher.

Schreibe einen Kommentar