Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Crocs Schuhe wurden in der Schuhwelt zum neuen Modetrend des 21 Jahrhunderts. Ursprünglich waren die Crocs für den Bootssport gedacht, wurden jedoch nach kurzer Zeit zu einem Verkaufserfolg. Die leichten Kunststoff Schuhe brachten innovative Eigenschaften mit sich, da das Material sie besonders leicht an den Füßen macht. Die Sohle der Crocs Damenschuhe passt sich beim Tragen perfekt an den Fuß an. Zudem sind sie sehr pflegeleicht und hygienisch. Erfahre mehr in unserem Ratgeber.

Der Artikel wurde zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt
Der Artikel wurde von Ihrem Merkzettel entfernt

Crocs Schuhe 2019

In Stil von Clogs, mit einem Fersenband und Belüftungslöchern designt, sind sie längst zu Klassikern avanciert: Crocs. Mit ihrem speziellen Kunststoffmaterial und ihrer breiten, ultrabequemen Schnittführung haben Crocs-Schuhe die Straßen dieser Welt erobert. Mittlerweile gibt es den trendigen Freizeitschuh auch gefüttert, als Stiefel und Boot.

Die Erfolgsstory eines Bootsschuhs

Herren, Damen und Kinder lieben sie gleichermaßen und tragen sie rund um den Globus: Crocs, in all ihren Facetten. Als das erste Modell 2002 in Form des Crocs Beach in Florida präsentiert wurde, begann der unglaubliche Siegeszug des neuartigen Bootsschuhs. Denn als solche waren die wasserfesten, rutschhemmenden Crocs-Schuhe aus den USA ursprünglich gedacht.

Was Crocs-Schuhe so besonders macht

Beim Crocs Classic ist der Name das Programm: Mit seiner breiten Schnittführung, den atmungsaktiven Belüftungslöchern und dem schwenkbaren Fersenriemen bringt der Clog alle Attribute mit, die Crocs-Schuhe kennzeichnen und für die sie weltweit so beliebt sind. Ergänzt durch eine profilierte Laufsohle und aus leichtem, wasserresistenten Croslite-Material gefertigt, stellt er den idealen Allrounder für den Sommer dar.

Das Leichtgewicht ist in Navy, Schwarz, Türkis, Rot sowie weiteren Farbvariationen erhältlich und bietet mit seinem ergonomisch designten Fußbett unvergleichlichen Tragekomfort. Eine sportliche Variante entdeckst du mit dem Modell Crocband. Dieses ist etwas schmaler, mit einer sportiven Sohle samt Streifen ausgeführt. Ohne Fersenband, im Stil einer Bade-Pantolette, präsentiert sich, nicht weniger gelungen, der Crocband II.

Die vielseitigen Facetten der Kultschuhe

Gab es die ersten Crocs nur in großen Größen und breiten Schnitten, so waren sie bald ebenso in Kindergrößen und Normalweiten erhältlich. Zu den Lieblingen der Kids zählen heute unter anderem die Stiefel Winter Puff Boots Kids und der Gummistiefel Handle It Rain Boot. Die Vielfalt der Farben und Designs von Crocs explodierte binnen kurzer Zeit geradezu. Und da die begeisterten Crocs-Träger auch in der kalten Jahreszeit nicht auf ihre geliebten Schuhe verzichten wollten, erschienen warm gefütterte Modellvarianten. Diese kannst du online in Form der Classic Lined Clogs, in Rosa, im Schilfdesign und vielen weiteren attraktiven Gestaltungen bestellen. Schwarz, mit floralem Design in Pink erfreut er als Classic Lined Graphic Clog mit schwarzem, weichem Warmfutter.

Welche sind deine liebsten Crocs?

Hast du den einzigartigen Komfort von Crocs erst einmal für dich entdeckt, wirst du die anderen Varianten der trendigen Freizeitschuhe kennenlernen wollen. Wie wäre es beispielsweise mit der Swiftwater Sandal, einer modischen Pantolette mit feinen Noppen auf der Decksohle, die auch in der Ausführung eines Badeschuhs aus Mesh, mit Zehenschutzkappe und Klettverschluss zu haben ist? Du kannst dich aber genauso für die Zehentrenner Classic Flip in Marine entscheiden, bequeme Hausschuhe aus Filz kaufen oder mit dem Freesail Chelsea Boot das innovative Angebot an Gummistiefeln erkunden.

Was steckt hinter der Marke?

Die bunten Kunststoffschuhe werden vom US-amerikanischen Unternehmen Crocs Inc. mit Sitz im Bundesstaat Colorado vertrieben. Gegründet wurde die Firma im Jahr 2002 von Lyndon Hanson, Scott Seamans und George Boedecker, heute arbeiten über 5.000 Mitarbeiter für das Unternehmen. Ursprünglich waren die leichten Crocs mit ihren rutsch- und abriebfesten Sohlen nicht als Straßenschuhe, sondern für den Bootssport und für Feuchträume gedacht: Das Modell „Crocs Beach“ wurde 2002 auf der Boat Show in Fort Lauderdale vorgestellt und war sofort ausverkauft. Noch heute zählt es zu den beliebtesten Modellen des Labels: Die hinten offenen Schuhe haben eine leicht erhöhte Ferse, einen Halteriemen, zahlreiche Luftlöcher und sind in über 20 verschiedenen Farben erhältlich. Neben den knalligen Tönen zeichnen sich Schuhe von Crocs auch durch ihr besonderes Material aus, das sich PCCR (Proprietary closed-cell resin) nennt. Es handelt sich dabei um eine Art Schaumharz, das sich beim Tragen erwärmt und der individuellen Fußform anpasst. Darüber hinaus bietet der wasserfeste Kunststoff Bakterien und Pilzen kaum Nährboden, sodass Schuhe von Crocs als besonders hygienisch und geruchsneutral gelten.

6 EURO Gutschein sichern
Einen Moment noch!

Jetzt bestellen und 6€ sparen!

Heute lohnt es sich besonders bei uns zu shoppen: Sichere dir jetzt deinen exklusiven 6€ Gutschein!