Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren
Der Artikel wurde zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt
Der Artikel wurde von Ihrem Merkzettel entfernt

Mädchen Stiefel

Wir bieten dir die perfekten Stiefel für deine kleine Prinzessin! Bei uns findest du Stiefel für Mädchen nicht nur in Rosa, Lila und Pink, sondern auch in vielen anderen Trendfarben wie Grau, Blau, Rot, Bunt, Gelb oder Orange. Wähle zwischen komfortablen Verschluss-Arten mit Klettriemen, Reißverschluss, Schnürung und ohne Verschluss.

Was zeichnet Mädchen Boots aus?

DieMädchen Boots im I’m walking Online Shop zeichnen sich durch ihre kindgerechten Designs aus: Es dominieren peppige Farben, coole Kontraste, fröhliche Muster, Sternchen- und Blumenprints. Außerdem achten wir bei unserem Angebot an Mädchen Boots auf einen hohen Tragekomfort und die ausgezeichnete Verarbeitung hochwertiger Materialien. Denn für die körperliche Entwicklung von Kindern ist es notwendig, dass ihre Schuhe sie im Wachstum unterstützen. Wichtig sind hier, neben weichen Materialien, bequeme, biegsame Sohlen, die den Kinderfüßen ausreichend Flexibilität beim Laufen und Toben bieten.

Mädchen-Boots für den Outdoobereich sollten atmungsaktiv, wind- und wasserdicht sein. Um gezielt nach solchen Modellen zu suchen, klicke im Produktfilter des Online Shops unter dem Punkt „Sonderausstattung“ einfach die Option „TEX-Membran-Ausstattung“ an. Die meisten Mädchen Boots bei I’m walking werden aus pflegeleichten und strapazierfähigen Materialien hergestellt, die Wettläufen durch Pfützen und Matsch problemlos standhalten können.

Auf die richtige Größe kommt es an

Bei Kinderschuhen ist nicht die Optik ausschlaggebend, sondern die Passform. Denn bei Kindern können sich durch schlecht sitzende Schuhe schnell Fehlstellungen entwickeln. Die Faustregel beim Schuhkauf: Die Zehen dürfen nicht vorne an die Schuhspitze anstoßen, sonst ist er zu klein. Vielmehr sollten alle Boots für Mädchen dem Kinderfuß an den Zehen ungefähr 1,2 cm Spielraum bieten. Man spricht von einer Daumenbreite Platz zwischen Zehenspitze und Stiefelkappe als ideale Maßeinheit. Prüfe beim „Daumentest“ mit der anderen Hand, ob die Zehen deiner Tochter flach aufliegen und nicht eingezogen sind. Das ist wichtig, damit der Fuß beim Abrollen genug Platz und Luft bekommt. Kinderfüße wachsen so schnell, dass Eltern die Schuhgröße ihres Kindes regelmäßig überprüfen sollten. Miss deshalb vor dem Kauf der Boots die Füße deiner Tochter aus, um die Kinderstiefelauch in der passenden Größe zu bestellen.

Je jünger das Kind ist, desto weicher sind seine Knochen. Deshalb sollten Stiefel für Kleinkinder aus biegsamen Materialien wie Leder gefertigt sein - zu feste oder zu enge Stiefel wirken sich negativ auf die Fußgesundheit deiner Tochter aus. Insbesondere zu kleine Schuhe können zu Fehlstellungen des Fußes führen, da sich die Zehen verkrampfen, um im Stiefel Halt zu finden.

Modische Boots und Stiefel für Mädchen sind zu jeder Jahreszeit praktisch und stylish zugleich. Bei warmen Temperaturen sorgen diese Schuhmodelle für sicheres Toben und Spielen im Freien, ohne dass Schmutz und Nässe an die Füße gelangen. Bei kühlen Temperaturen halten Mädchen Boots die Kinderfüße herrlich warm und schützen so zuverlässig vor Erkrankungen. Nicht zu vernachlässigen ist auch der Styling-Faktor: Heutzutage gibt es nämlich Boots und Stiefel für Kinder, die zu jedem Anlass und Look passen.

Nicht nur erwachsene Damen wissen sich stilbewusst zu kleiden. Auch kleine Mädchen wissen bereits ganz genau, welchen Modestil sie bevorzugen. Stark im Trend sind jetzt vor allem derbe Stiefel und Kinderbootsfür Mädchen in verschiedenen Brauntönen und frühlingshaften Pastellfarben. Doch auch komfortable Stiefel zum Hineinschlüpfen oder mit Reißverschluss erfreuen sich größter Beliebtheit. Winterboots mit Fellbesatz oder verspielten Blümchenmustern bringen wiederum Farbe und Lebensfreude in die kalte Winterzeit. Für einen eleganten Touch sorgen dagegen Schnallen und Stickereien, ein rockiges Flair haftet Stiefeln mit Nieten an.

So pflegst du Kinderstiefel für Mädchen richtig

Damit die Füße deiner Tochter auch bei kühlen Temperaturen kuschelig warm und trocken bleiben, solltest du neue Kinderstiefel für Mädchen mit einem zum Material passenden Imprägnierspray versorgen. Dadurch entsteht eine Schutzschicht, die als Nässe- und Schmutzblocker fungiert. Bürste eingetrockneten Schmutz vorsichtig aus Rauleder oder Textilmaterialien aus. Zur Reinigung von Glattleder kannst du ein feuchtes Tuch verwenden.

Hinweis: Nasse Mädchen Stiefel aus Leder sollten nicht an der Heizung trocknen, da Hitze dem Naturmaterial schaden kann. Gib stattdessen Zeitungspapier hinein, welches die Feuchtigkeit schnell aufsaugt. Verwöhne die Mädchen Boots je nach Wetterbedingungen und Bedarf nach der Reinigung mit einer passenden Pflegecreme. Diese gibt den Stiefeln Feuchtigkeit zurück, verleiht ihnen Glanz und bessert beanspruchte Stellen und Risse im Material aus.

Für anspruchsvolle Kinderfüße

Du suchst Mädchen Stiefel, die besonders schonende Eigenschaften besitzen oder für spezielle Wetterbedingungen ausgestattet sind? In unserem Produktfilter kannst du über den Menüpunkt „Sonderausstattungen“ gezielt nach diesen Modellen suchen. Mädchen-Stiefel mit Anti-Shokk-Absätzen sorgen beispielsweise dank ihrer stoßdämpfenden Funktion für ein besonders sanftes Auftreten. Modelle mit TEX-Membran-Ausstattung halten Mädchenfüße auch bei Regen, Kälte und Wind kuschelig warm und trocken. Rutschfeste Sohlen geben deiner Tochter mehr Sicherheit auf glatter Fläche.

10% Rabatt sichern