Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren
Der Artikel wurde zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt
Der Artikel wurde von Ihrem Merkzettel entfernt

Ballerinas für Mädchen

Du bist auf der Suche nach süßen und bequemen Schuhen für deine kleine Prinzessin? Hier stellen wir dir unsere Ballerinas und Spangenschuhe für Mädchen näher vor.

Was zeichnet Mädchenballerinas aus?

Vans Classic Slip-OnDa aktive Mädchen viel Herumtoben, müssen bequeme Schuhe her, die gleichzeitig schick aussehen und doch robust sind. Schließlich sind auch die Kleinen in Sachen Mode schon sehr anspruchsvoll. Unsere Mädchenballerinas bringen alle nötigen Eigenschaften mit, um den Bedürfnissen ihrer Trägerinnen gerecht zu werden: Sie punkten durch schicke Designs, angesagte Farben und ein komfortables Tragegefühl. Passend ausgewählt, bieten sie den Füßen ausreichend Stabilität. Einfaches Hineinschlupfen in Slipper und Ballerinas erleichtert zudem das selbstständige Anziehen.

Wie sitzen sie richtig?

Achte beim Anprobieren darauf, dass die Füße deiner Tochter ausreichend Platz in den Mädchenballerinas oder Slippern haben. Dabei sollte zwischen dem großen Zeh und der Schuhspitze noch ein Spielraum von zehn bis zwölf Millimetern vorhanden sein. Auch die Breite muss stimmen. Prüfe, ob die Zehen entspannt nebeneinander liegen und nicht zusammen gedrückt werden. Gleichzeitig darf die Ferse beim Laufen nicht herausschlupfen: Da Mädchenballerinas und Slipper keine Schnürung haben, ist es besonders wichtig, dass die Füße deiner Tochter ausreichend Halt finden. Ist das Mädchen noch sehr klein, kann es sein, dass es beim Anprobieren die Zehen reflexartig zusammenrollt. Mit der rechten Hand kannst du das gut überprüfen, während du mit der linken Hand vorne den Daumentest machst.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Da Kinderfüße schnell wachsen, solltest du vor dem Kauf neuer Schuhe die Füße deines Kindes messen, um die aktuelle Schuhgröße bestimmen zu können. Dazu stellt sich deine Kleine mit beiden Füßen auf ein großes Blatt Papier, auf dem du mit einem Bleistift die Länge von der Ferse bis zur Spitze des großen Zehs notierst.

Tipp: Miss beide Füße, da einer größer als der andere sein kann. Zu der Länge werden ein bis zwei Zentimeter addiert. Anhand von unseren Größentabellen, ermittelst du dann die richtige Schuhgröße.

Womit werden Mädchen Ballerinas kombiniert?

Ballerinas für Mädchen sind vielfältig einsetzbar. Je nach Modell passen sie wunderbar zu Röcken und bunten Shirts, zu süßen Kleidern und bequemen Leggings. Sportliche Slipper werden gerne mit stylischen Jeans und coolen Shirts kombiniert. Du suchst Ballerinas für festliche Anlässe? Dann sind Spangenballerinas die richtige Wahl. Jetzt fehlen noch Strumpfhose und Kleidchen und der Prinzessinnen-Look ist perfekt.

Welche Pflege wird benötigt?

Slipper und Ballerinas für Mädchen sind in der Regel sehr pflegeleicht und strapazierfähig. Leder sollte vor dem ersten Tragen mit einem entsprechenden Lederpflegemittel behandelt und auch zwischendurch damit versorgt werden. Eingetrockneten Schmutz entfernst du mit einer weichen Schuhbürste. Hartnäckige Flecken können mit einem feuchten Lappen behandelt werden. Anschließend solltest du das Material gut trocknen lassen.

Mädchenballerinas von Gerüchen befreien

Damit sich im Sommer durch schwitzende Füße keine hartnäckigen Gerüche in den Mädchenballerinas entwickeln, ist es empfehlenswert, dass immer zwei bis drei Paar abwechselnd getragen werden. So hat jedes zwischendurch genug Zeit zum Auslüften. Deine Tochter sollte zudem Baumwollfüßlinge anziehen, bevor sie in die Ballerinas schlüpft. Die Söckchen nehmen Feuchtigkeit großzügig auf, sodass sich weniger in der Sohle absetzen kann.

Tipp: Gib einen Tropfen Lavendelöl in jeden Schuh, um unangenehmen Gerüchen entgegenzuwirken.

6 EURO Gutschein sichern