Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Herren, die sich modisch kleiden, tragen 2019 bequeme Slipper. Die attraktiven Herrenschuhe lassen sich zu allen Gelegenheiten tragen, ob Büro, Theater, Geschäftsessen oder Freizeit. Als Slipper bezeichnet man einen Schuh ohne Schnürung. In den Slipper schlüpft man einfach hinein. Sie gelten deshalb auch als besonders bequem: Anstelle der einengenden Schnürung haben sie oft einen elastischen Einsatz, der den Einstieg erleichtert und für einen guten Sitz des Schuhs am Fuß des Herren sorgt. Mehr Tipps gibts im Ratgeber.

Der Artikel wurde zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt
Der Artikel wurde von Ihrem Merkzettel entfernt

Herren Business Slipper

Für einen seriösen und zugleich nicht zu steifen Auftritt im Geschäftsleben sind Herren-Business-Slipper eine interessante Alternative zu klassischen Schnürschuhen: Das im englischen Sprachraum als „Loafer“ bekannte Schuhwerk lockert das Outfit stilvoll auf. Hier erfährst du mehr über die Auswahl an unterschiedlichen Slippern und was dazu passt.

Vom Pennyloafer bis zum Mokassin

Gemeinsam haben alle Herren-Business-Slipper den Verzicht auf eine Schnürung. Diese Konstruktion macht das An- und Ausziehen zum Kinderspiel. Abgesehen davon gibt es die Schuhe zum Reinschlüpfen in einer ganzen Reihe unterschiedlicher Ausführungen. Einige tendieren eher in die elegante, andere in die relaxte Richtung.

Eindeutig zur eleganten Kategorie gehören die klassischen Pennyloafer, wie sie etwa Bugatti anbietet und die über dem Rist eine dekorative Lederbrücke mit Querschlitz besitzen. Der gibt ihnen auch den Namen – denn früher steckten die Männer dort einen Penny als Glücksbringer hinein. Eng verwandt mit diesem Typ sind die noblen Spangenslipper mit einer glänzenden Metallspange über dem Rist. Das entgegengesetzte Ende des stilistischen Spektrums repräsentieren Loafer im Mokassin-Stil von Labels wie Sioux: Weiche Ledersorten und der markante Wulst der Naht, die das Vorderblatt fixiert, verleihen ihnen ein ausgesprochen sportliches und ungezwungenes Erscheinungsbild. Zu guter Letzt sind Herren-Business-Slipper erhältlich, deren Form von Schnürschuhen abgeleitet ist. An die Stelle der Schnürung treten kleine, flexible Elastikeinsätze an den Seiten. Es gibt sie in vielen Varianten – wie edel oder casual ein bestimmtes Modell ausfällt, hängt aufgrund der neutralen Grundform von den Details ab.

Slipper – Paladino, Sioux

Stilvoll kombinieren: das richtige Modell für jeden Anspruch

Ein Herren-Business-Slipper ist prinzipiell weniger formell als ein klassischer Schnürschuh. Möchtest du ihn mit einem Anzug kombinieren, bist du mit zeitlosen Pennyloafern oder Spangenslippern auf der sicheren Seite. Sehr schön harmonieren diese mit modernen, schmaler geschnittenen Anzügen und Hosen mit geringer Fußweite. Vorsicht ist bei dreiteiligen Anzügen geboten: Diese beißen sich aufgrund der hochformellen Optik mit leichterem Schuhwerk. Dagegen gestaltet sich das Zusammenspiel mit Outfits für Büros ohne Dresscode extrem unkompliziert: Mit Chinos und einem sportlichen Sakko oder einem feinen Pullover funktionieren alle Lederschuhe zum Reinschlüpfen, einschließlich Mokassins. Und um Herrenschuhe mit Elastikeinsätzen gekonnt zu stylen, wirfst du einen Blick auf das Leder und die Silhouette: Ausführungen aus glänzendem Leder oder softem Velours, mit runder Zehenkappe und schmalem Schnitt harmonieren mit feineren Kombinationen. Slipper in ausgeprägter Karree-Form oder aus gröber genarbtem Leder trägst du am besten mit Jeans.

Die Farben: Diese Töne harmonieren mit Braun und Schwarz

Ebenfalls ein wichtiger Aspekt beim Kauf eines Schuhs ist die Farbe. In zwei Fällen ist die Sache eindeutig: So kommt bei schwarzen Hosen nur schwarzes Schuhwerk infrage. Bei Beinkleidern in Braun und Beige ist es exakt umgekehrt, hier gelten schwarze Schuhe allgemein als Fehltritt. Bei den beliebten Hosenfarben Blau oder Grau ist beides möglich. Es gibt jedoch Kombinationen, mit denen du ausgeprägtes Stilbewusstsein beweist. Sehr schön erscheinen zum Beispiel Herren-Business-Slipper in mittleren, gerne ins Rötliche tendierenden Brauntönen im Kontrast zu tiefem Blau. Mit Herrenschuhen aus dunkelbraunem Glatt- oder Veloursleder zu Hosen in Grautönen, beispielsweise aus Flanell, triffst du ebenfalls eine hervorragende Wahl. Abrunden lässt sich der gelungene Gesamteindruck mit dem passenden Gürtel: Zu schwarzen Schuhen ist ein schwarzer Gürtel Pflicht. Bei Brauntönen müssen die Farben nicht exakt übereinstimmen, aber sie sollten sich ähneln.

Entdecke die große Auswahl an stylishen Herren-Business-Slippern und bestelle bequem online ein Modell, das deinen Stil optimal ergänzt!

6 EURO Gutschein sichern