Damenschuhe Übergrößen
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren
Der Artikel wurde zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt
Der Artikel wurde von Ihrem Merkzettel entfernt

Sandalen-Übergrößen 42-46

Du bist auf großem Fuß unterwegs? Kein Problem, bei I’m walking findest du stylische Sandalen bis Größe 46. Wir beantworten dir Fragen zum Thema Damenschuhe in Übergrößen.

Sandalen-Modelle in Übergrößen

Frauen, die Schuhgröße 42 bis 46 tragen, müssen auf modische Sandalen nicht verzichten. I’m walking bietet dir bequeme Plateau-Keilsandaletten, trendige Römersandalen, sexy High Heel Sandaletten, coole Zehensteg-Sandaletten und viele weitere Modelle auch in Übergrößen. Zu den Marken in unserem Online Shop zählen beispielsweise Arizona, Tamaris, s.Oliver, Next, Rieker, Buffalo und City Walk.

Was muss man beim Kauf beachten?

Viele Frauen, die Schuhe in Übergrößen tragen, haben nicht nur lange, sondern auch breite Füße. Du hast häufig das Problem, dass deine Sandalen zwar der Länge nach passen, aber vorne an den Zehen viel zu eng sind. Damit ist jetzt Schluss! Bei I’m walking findest du Sandalen in verschiedenen Schuhweiten. Wähle beispielsweise Weite G oder Weite H, wenn dir gewöhnliche Sandalen vorne in der Regelzu schmal geschnitten sind.

Flat Sandale, Andrea ContiDas richtige Styling

Frauen mit Schuhgröße 42 bis 46 sind meistens relativ groß. Ihnen stehen modische 3/4- oder 7/8-Hosen besonders gut. Trage dazu coole Keil-Espadrilles oder verführerische Sandaletten aus dem Angebot von I’m walking. Verstecke dich nicht und beweise Mut zur Farbe: Kombiniere beispielsweise eine helle Hose mit einem dunklen Shirt, das gleicht deine Proportionen aus. Wähle dazu stylische Zehensteg-Sandaletten aus dem Online Shop von I’m walking und dein Outfit ist komplett.

Flache Sandalen bleiben weiterhin angesagt, werden manchmal aber durch Plateaus oder verstärkte Sohlen mit Profil ergänzt. Eine gute Nachricht für alle großen Frauen, die ohnehin nicht auf die zusätzlichen Zentimeter, die High Heels & Co. bringen, angewiesen sind. Ebenfalls trendy sind Römer- oder Gladiatorensandalen, die zum Teil bis hinauf zum Knie geschnürt werden. Ein mutiger Style für alle, die gerne auffallen!

So wirken deine Füße in Sandalen in Übergrößen kleiner

Viele Frauen schämen sich für ihre großen Füße und würden sie am liebsten verstecken. Dabei leben auch viele berühmte Schauspielerinnen und Models auf großem Fuß und beweisen durch ihre glamourösen Red-Carpet-Auftritte regelmäßig, dass große Füße keinen Schönheitsmakel darstellen. Zu den Promi-Ladys, die Schuhe in Übergrößen tragen, gehören beispielsweise das Supermodel Elle MacPherson (Größe 43), Uma Thurman (Größe 42), Paris Hilton (Größe 42) und Kate Winslet (Größe 42). Von deren Styles kannst du dir ein paar clevere Tricks abgucken, um deine Proportionen perfekt auszugleichen und deine Füße kleiner zu mogeln.

Sandalen in Übergrößen sind die idealen Sommerschuhe für Sie: Durch die Riemchen wirkt der Fuß zierlicher – allerdings nur, wenn der Schuh perfekt passt und die Zehen nicht eingequetscht werden. Setze hierbei insbesondere auf breite Riemchen oder mehrere dünne Riemchen, die viel vom Fuß verdecken und ihn dadurch kleiner schummeln. Stylishe Sandaletten mit hohen Absätzen sind ebenfalls empfehlenswert: Diese luftigen Sommerschuhe in Übergröße strecken das Bein und täuschen so kleinere Füße vor.

Noch ein Extra-Tipp zur Farbe deiner Sandalen in Übergrößen: Schwarz macht auch hier schlank, während beige oder cremefarbene Modelle optisch mit dem Fuß verschmelzen und ihn so noch länger wirken lassen.

6 EURO Gutschein sichern