Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren
Der Artikel wurde zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt
Der Artikel wurde von Ihrem Merkzettel entfernt

Walkingschuhe für den perfekten Laufkomfort

Nordic-Walking und Walking sind angesagte Trendsportarten. Dabei ist die Wahl des richtigen Walkingschuhs entscheidend. Denn er soll den Fuß bei dem speziellen Bewegungsablauf optimal unterstützen und führen.

Was sind Walkingschuhe?

Walkingschuhe für Damen sind spezielle Laufschuhe. Der wesentliche Unterschied zu herkömmlichen Laufschuhen liegt im Laufkörper. Da beim Walken immer ein Fuß am Boden ist, muss das Sohlenprofil dieser Belastung standhalten. Dem Bewegungsablauf entsprechend ist die Sohle beim Walkingschuh stärker abgerundet als beim Joggingschuh. Polsterungen geben dem Fuß beim Walken komfortablen Halt.

Wofür eignen sie sich?

Damen-Walkingschuhe eignen sich für die Sportarten Walking und Nordic-Walking und wurden eigens für diese Laufsportarten konzipiert. Wenn Sie sich querfeldein, also auch über Stock und Stein und feuchte Wiesen, bewegen möchten, ist ein Trailschuh für Sie das Richtige. Wenn du längere Strecken wandern möchten, ist ein spezieller Wanderschuh die passende Wahl.

Wie sitzen die Schuhe richtig?

Walkingschuhe zeichnen sich durch eine gute Polsterung aus. Deshalb ist es ratsam, die Schuhe eine halbe oder ganze Nummer größer zu wählen. Auf keinen Fall darf der Schuh an den Zehen oder der Ferse zu eng sein, da sonst Blasen und Druckstellen entstehen können.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Entscheidend beim Kauf der Walkingschuhe ist der Untergrund, auf dem du dich bewegst: Beim Training auf Asphalt, auf Wegen oder in Parks brauchst du Schuhe mit geringem Stollenprofil, die ein sanftes Abrollen des Fußes ermöglichen. Andere Untergründe verlangen nach ausgeprägteren Profilen, die für eine bessere Griffigkeit sorgen. Auch die Dämmung fällt je nach Untergrund unterschiedlich aus: Auf hartem Untergrund brauchst du eine weiche Dämmung, auf weicherem Boden ist eine dynamische Dämmung von Vorteil. Außerdem musst du bei der Auswahl Ihr Körpergewicht berücksichtigen. Je höher dein Gewicht ist, desto dicker muss die Sohle des Schuhs sein.

Wie lange halten Walkingschuhe?

Wie lange Walkingschuhe halten, hängt unter anderem vom Gebrauch ab: Zwischen 500 und 1000 Kilometer solltest du mit einem Paar walken können. Wenn die Mittelsohle weich geworden ist und nicht mehr ausreichend stützt, solltest du deine alten Schuhe gegen neue austauschen. Für die Lebensdauer ist auch die richtige Pflege entscheidend. Walkingschuhe sollten weder in der Waschmaschine gereinigt, noch auf der Heizung getrocknet werden.

6 EURO Gutschein sichern
Einen Moment noch!

Jetzt bestellen und 6€ sparen!

Heute lohnt es sich besonders bei uns zu shoppen: Sichere dir jetzt deinen exklusiven 6€ Gutschein!
Deine Meinung ist uns wichtig!
Herzlich willkommen bei www.imwalking.de! Damit wir unser Angebot noch besser auf deine Erwartungen und Wünsche ausrichten können, führen wir aktuell eine kurze Umfrage durch.

Wir würden uns freuen, wenn du dir hierfür ca. 6 Minuten Zeit nehmen könntest.
Jetzt teilnehmen
Falls du Fragen zur Umfrage hast, melde dich einfach unter service@imwalking.de.

Herzlichen Dank im Voraus für deine Mithilfe!

Dein I'm walking Team