Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren
Der Artikel wurde zu Ihrem Merkzettel hinzugefügt
Der Artikel wurde von Ihrem Merkzettel entfernt

Outdoor Schnürschuhe für Damen

Wanderfans und Naturliebhaberinnen aufgepasst: Bei I’m walking findest du eine große Auswahl an robusten Outdoorschuhen mit Schnürung, beispielsweise Laufschuhe, Walkingschuhe, Trekking-Schnürschuhe und Freizeit-Schnürschuhe. Gut zu wissen: Die Outdoorschuhe aus unserem Sortiment stammen von bekannten Markenherstellern wie Jack Wolfskin, The North Face, Hush Puppies und Eddie Bauer.

Was muss man beim Kauf beachten?

Probiere deine Outdoorschuhe zu Hause in Ruhe an. Trage dabei deine Wander- oder Laufsocken, die du auch später beim Einsatz in der Natur anziehen möchtest. Willst du Einlegesohlen verwenden, solltest du auch diese bei der Anprobe bereits in den Schuh legen. Deine Zehen sollten vorne etwa einen Zentimeter Spielraum haben. So sind deine Outdoorschuhe auch beim Bergabwandern oder mit geschwollenen Füßen garantiert nicht zu eng.

Wie werden Outdoorschuhe kombiniert?

Für deinen Ausflug in die Natur empfehlen wir dir regenfeste, atmungsaktive Outdoorbekleidung. Das Zwiebelprinzip hat sich bewährt: Trage über Funktionsunterwäsche eine Trekkinghose und ein T-Shirt. Die nächste Schicht bilden eine Bluse und gegebenenfalls eine Weste. Eine farblich passende Outdoorjacke rundet dein Outfit ab. Gerade in den Bergen kann die Sonneneinstrahlung sehr intensiv sein: Wir empfehlen dir deshalb als Accessoires eine Sonnenbrille und einen Hut. Auch ein geräumiger Rucksack sollte nicht fehlen.

Alteo Goretex Outdoorschuh, The North FaceWann kann man Outdoorschuhe tragen?

Outdoorschuhe sind dafür gemacht, die Natur zu erobern: Das Obermaterial ist robust, die Sohle verfügt über ein ausgeprägtes Profil. Deshalb eignen sich Outdoorschuhe besonders gut für Wanderungen, Spaziergänge oder Trekkingtouren. In der City oder gar im Job wirken Outdoorschuhe allerdings oft deplatziert. Hier empfehlen wir dir etwas elegantere Schuhe wie Stiefeletten, Stiefel, Loafer, Pumps oder Slipper.

Welche Pflege brauchen die Schuhe?

Entferne nach jedem Spaziergang oder nach jeder Bergtour gründlich den Schmutz von deinen Outdoorschuhen. Hierfür genügt der Einsatz eines feuchten Tuchs oder einer Bürste. Modelle aus Leder können mit Wachs imprägniert werden, für Outdoorschuhe aus Kunstfasern wie Gore-Tex gibt es spezielle Sprays.

Wichtig: Lass deine Outdoorschuhe immer bei Zimmertemperatur und auf Schuhspannern trocknen.

So findest du den richtigen Outdoor Schnürschuh

Bei I’m walking findest du eine große Auswahl an robusten Outdoorschuhen von namhaften Herstellern wie Jack Wolfskin, Brütting, Reebok und The North Face. Um das passende Modell für deine persönlichen Bedürfnisse zu finden, solltest du dir im Vorfeld einige Fragen stellen: Wo und zu welchen Gelegenheiten möchtest du die Schuhe tragen? Für welches Klima sollen sie geeignet sein? Beherzige bei der Auswahl deiner Outdoorschuhe für Damen folgende Regel: Die Schuhe sollten so leicht wie möglich und so stabil wie nötig sein.

Für entspannte Spaziergänge und kurze Wanderungen gibt es praktische Multifunktionsschuhe, für ausgedehnte und anspruchsvolle Touren benötige dagegen spezielle Wanderstiefel. Entscheide dich in diesem Fall zwischen festen Trekkingstiefeln, Bergstiefeln oder Hochtourenstiefeln mit stabilem Schaft und Profilsohle. Auch bei den Materialien hast du die Qual der Wahl: Outdoorschuhe aus hochwertigem Leder sind atmungsaktiv, langlebig und passen sich beim Gehen deinen Füßen an – das macht sie besonders bequem.

Outdoorschuhe aus Synthetik sind dagegen besonders leicht und einfach zu pflegen. Erwarte bei deinen Wanderungen wechselhaftes Wetter, solltest du zu einem Modell mit Funktionsmembran greifen: Diese Outdoorschuhe für Damen trocknen schnell und sind nach einer Nacht im Zelt oder in der Berghütte wieder einsatzbereit.

6 EURO Gutschein sichern